Sipcast Telefonate werden im Allgemeinen aufgezeichnet. Die Audiodateien lassen sich nach dem Gespr√§ch unter dem Menupunkt Status als unkomprimierte WAV-Dateien downloaden. Es stehen jeweils die Mikrophon- sowie Lautsprecher- oder Kopfh√∂rermitschnitte zur Verf√ľgung. Diese sollten jedoch zeitnah heruntergeladen werden, da sie nicht lange gespeichert werden.

Sollte keine automatische Aufnahme gew√ľnscht sein, kann dies in den pers√∂nlichen Einstellungen ge√§ndert werden. Hierzu musst du rechts unten auf das Zahnrad neben deiner Sipcast Nummer klicken und das H√§kchen bei ‚Äúautomatische Aufnahme‚ÄĚ entfernen.

Auf Grund einer Beschr√§nkung in den √ľblichen Webbrowser, speichern wir nur die ersten 20 Minuten eines Telefonats.