Sipcast.Net

Hochqualitative Audio-√úbertragungen f√ľr Radio-Reporter und Broadcaster

Mit Sipcast.Net bekommen Sie Zugang zu einem Internetserver, der daf√ľr sorgt, dass Sie zuverl√§ssig und in sehr guter Audioqualit√§t Ihre Kollegen in Radiostationen anrufen k√∂nnen.

Die meisten Radiosender und Reporter benutzen Audiocodecs und ISDN-Verbindungen, um ihre Beitr√§ge zu zuspielen, auszutauschen und zu verteilen. Die M√∂glichkeit einer hochqualitativen √úbertragung √ľber ISDN wird zuk√ľnftig nicht mehr zur Verf√ľgung stehen, da weltweit die ISDN-Netze ausgeschaltet werden.

Als Spezialist f√ľr hochwertige Telefoniel√∂sungen bieten wir Ihnen eine sichere SIP Kommunikationsplattform √ľber das Internet an. Mit sipcast.net k√∂nnen nicht nur Reporter √ľber das Internet ihre Beitr√§ge mittels Audiocodecs, Browser, Mobilfunk- und Festnetztelefon zu Ihren Radiosendern √ľbertragen. Sie erhalten eine¬†Sipcast-Nummer und k√∂nnen sofort in CD-Qualit√§t telefonieren.

  • Audio-Anrufe √ľber das Internet

    Jeder Internetanschluss ab 256 kbit/s ist ausreichend. Sie benötigen kein ISDN. Auch Firewalls stellen kein Problem mehr dar. Egal ob Sie im Studio, im Stadion oder unterwegs sind, wir kommen durch jede Firewall.

  • Benutzen Sie Ihren Audiocodec oder Ihre App einfach weiter

    Wir stellen sicher, dass jedes EBU-Tech-3326-kompatible Gerät und jede kompatible Software weiterverwendet werden kann. Egal, ob es sich um einen Audiocodec mit AETA, AVT, Mayah, Orban, Prodys oder Tieline handelt. Auch Ihre Luci-Live- oder Tieline-App funktioniert und dank VPN kommt sie sogar durch jede Firewall.

  • Einfache Benutzung auch per Webbrowser

    Falls Sie keinen eigenen Audiocodec oder eine App zur Hand haben, k√∂nnen Sie Ihre Audiobeitr√§ge auch per Webbrowser √ľbertragen.

Alles, was Sie hierzu ben√∂tigen, sind ein Sipcast-Zugang, einen EBU Tech 3326 Audiocodec bzw. einen WebRTC-f√§higen Webbrowser und einen Internetzugang ab 256kbit/s (hier √ľberpr√ľfen).